Häufig Gestellte Fragen


An wen kann ich mich wenden, wenn ich noch Fragen zur Behandlung habe?

Alle weiteren Fragen stellen Sie ganz einfach via e-mail an Dr. Christiane Baumann oder Sie nehmen einen kostenlosen Beratungstermin in der Praxis in Anspruch.

Bieten Sie die Gratiszahnspange an?

Unsere Praxis bietet eine Wahlarztregelung für die Gratiszahnspange/ Krankenkassenzahnspange bei Patienten zwischen 12 und 18 Jahren.

Detailierte Informationen finden Sie auf unserer entsprechenden Seite

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Nein. Zu Beginn der Behandlung kann es manchmal zu einer Überempfindlichkeit einzelner Zähne kommen, die aber nach wenigen Tagen aufhört.

Kann ich als Erwachsener noch mit einer Behandlung beginnen?

Selbstverständlich! Auch bei Erwachsenen ist noch eine Regulierung mit gutem Erfolg durchführbar.

Kann ich mit einer Zahnspange auch jemanden küssen?

Ja, selbstverständlich!

Kann man den Behandlungserfolg schon vor dem Beginn der Behandlung abschätzen oder voraussagen?

In der überwiegenden Anzahl der Fälle lassen sich Behandlungsdauer und Behandlungserfolg recht genau einschätzen.

Wann ist der günstigste Behandlungszeitpunkt?

Je früher eine Fehlstellung erkannt wird, desto besser lässt sich der optimale Behandlungsbeginn festlegen. Die günstigste Behandlungszeit ist während des Wachstums (8-13 Jahre). Trotzdem: auch bei Erwachsenen ist eine Korrektur möglich.'

Warum sollten Zahn- und Kieferfehlstellungen unbedingt behandelt werden?

Zahlreiche Zahn- und Kieferfehlstellungen beeinträchtigen Funktion und Ästhetik des Gebisses und führen zu Überlastungen einzelner Zähne oder zu Kiefergelenksbeschwerden. Sehr eng und verschachtelt stehende Zähne können nur schlecht gereinigt werden, lückige und vorstehende Zähne verhindern, dass die Lippen geschlossen werden können und sind daher bei einem Sturz gefährdet.'

Was ist die "Mein Arzt" App?

Mit dieser App bleiben Sie mit Ihrem Arzt in Verbindung. Herunterladen, Arzt-Code eingeben und schon können Sie in wenigen Schritten einfach und bequem auch von unterwegs einen Termin bei Ihrem mednanny Arzt vereinbaren.

Detailierte Informationen finden Sie auf unserer entsprechenden Seite

Was ist eine festsitzende Zahnspange?

Eine festsitzende Zahnspange ist während der Dauer der Behandlung an den Zähnen befestigt und kann vom Patienten nicht entfernt werden. Die Spange gibt es in folgenden Ausführungen: Metall, Keramik (durchsichtig) und Gold.

Was ist eine unsichtbare Zahnspange?

Die unsichtbare Zahnspange wurde vor einigen Jahren in den USA entwickelt. Sie ist aus transparentem Kunststoff, herausnehmbar, jedoch nicht für alle Behandlungsfälle geeignet. (Invisalign)

Was ist Kieferorthopädie?

Unter Kieferorthopädie versteht man die Regulierung von Zahn- und Kieferfehlstellungen mit Hilfe von festsitzenden oder herausnehmbaren Zahnspangen.

Was mache ich, wenn etwas an der Zahnspange kaputtgeht?

Bei abnehmbaren Spangen vereinbare ich umgehend einen Termin in der Praxis. Bei festsitzenden Spangen versuche ich das gelockerte Teil zu entfernen, decke scharfe Kanten mit Wachs ab, und vereinbare einen Termin in der Ordination bzw. rufe Dr. Baumann an und lasse mir telefonisch Anweisungen zur ERSTEN HILFE geben.

Was muss ich als Patient tun, damit der bestmögliche Behandlungserfolg erreicht wird?

Die Patienten / Patientinnen sollten regelmäßig die Kontrolltermine wahrnehmen und die Anweisungen des Kieferorthopäden / der Kieferorthopädin befolgen.

Wie lange dauert die Behandlung?

Je nach Ausmaß der Zahn- bzw. Kieferfehlstellung zwischen 1,5 und 3 Jahren.

Wie läuft die Behandlung ab?

Vor Behandlungsbeginn werden Röntgenbilder, Fotos und ein Abdruck des Kiefers erstellt. Nach Auswertung dieser Unterlagen wird die optimale Behandlungsmethode festgelegt. In seltenen Fällen kann ein optimales Ergebnis nur durch das Entfernen von bleibenden Zähnen erreicht werden.

Keine Sorge: Lücken bleiben in keinem Fall übrig. Herausnehmbare Spangen werden an den Zähnen festgeklemmt, festsitzende Spangen werden mit einem Spezialkleber an den Zähnen angeklebt, der sich bei Abnehmen der Spange rasch, schmerzlos und ohne Rückstände entfernen lässt.

Wie oft muss ich zur Behandlung oder Kontrolle kommen?

Nach Einsetzen der herausnehmbaren oder festsitzenden Spange kommt der Patient / die Patientin alle 4-6 Wochen zur Zahnspangenkontrolle in die Praxis.

Wie pflege ich meine Zahnspange?

Herausnehmbare Spangen werden mit Bürste und Zahnpaste gereinigt, bei festsitzenden Spangen sollten nach jedem Essen die Zähne geputzt werden.

to top